Buchungskalender / Preise

Belegungsplan

 

Zur Buchungsanfrage nutzen Sie bitte unser Anfrageformular

 

Preisübersicht 2020

Hier finden Sie alle Preise und Angebote zum roten Schwedenhäuschen - alle Preise richten sich nach einer Belegung mit 1 - 2 Personen.

Im Preis enthalten sind:

  • Endreinigung
  • Bettwäsche aus kochfester Baumwolle
  • Handtücher
  • Geschirrtücher
  • Warm- und Kaltwasser
  • Müllgebühren
  • 2 Fahrräder (Kreidler Mehrgang) stehen zur freien Verfügung
  • Brennstoff für den Ofen
  • eig. W-Lan Zugang, auch Abschaltung möglich, wenn gewünscht. 

Saison März - Oktober

nur ab mind. 7 ÜN buchbar
7 ÜN 460,00 € (65,71 € / ÜN)

Nachsaison 03. Nov. - 15. Dez.

nur ab mind. 5 ÜN buchbar
5 ÜN 300,00 € (60,00 € / ÜN)
6 ÜN 350,00 € (58,33 € / ÜN)
7ÜN 400,00 € (57,14 € / ÜN)

Kürzere ÜN-Zeiten als 6 ÜN kann ich Ihnen nicht als verbilligtes Sonderangebot geben. Der Aufwand für Putzen/Herrichten/Heizen und Warten bei An- und Abreise ist nunmal sehr zeitintensiv. Da wir Ihnen einen weitläufigen Garten + Fahrräder zur Alleinnutzung anbieten, bedeutet die Pflege und Wartung im Verhältinis zu einer üblichen Ferienwohnung viel mehr Arbeit. Im Preis Inklusive: Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher, Spülmittel u.-schwamm, Brennstoff, 2 Fahrräder, kostenloser schneller Internetzugang per W-Lan, sowie bereits mit Salz, Zucker, ÖL, Essig, Kaffee und Gewürzen ausgestattete Küche.

Zur Buchungsanfrage nutzen Sie bitte unser Anfrageformular

Kurzurlaub

Die Mindestanzahl an Aufenthaltsnächten liegt bei der roten Hütte in der Nebensaison bei 5 Übernachtungen, diese Kurzaufenthalte kann ich Ihnen jedoch nicht zu Schnäppchenpreisen anbieten, da die sehr zeitaufwendige Endreinigung, der Wäschewechsel, etc. mit eingerechnet werden müssen . Informieren Sie sich in der Preistabelle und schauen Sie bitte auch im aktuellen Belegungskalender obendrüber, bevor Sie eine Anfrage losschicken. Unter Last-Minute verstehe ich lediglich, dass ich u. U. Termine auch für kürzere Aufenthalte als 5 Übernachtungen freigebe. Wie bereits erwähnt, so ein Häuschen finden Sie nirgendwo an der Mosel, besonders mit einem solch großen Naturgarten, welcher etliche Unterhaltungskosten in Form von Arbeit und seltenen Neupflanzungen, Baumpflege, Heckenschneiden etc. abverlangt.

Weitere Informationen

Der Stromverbrauch der Hütte schwankt zwischen 14 - 30 KwH die Woche. Der Zähler ist für die Gäste frei einsehbar. Ausserdem findet man in der Küche frische Spültücher, Spülmittel, Salz, Zucker, Gewürze. Essig, Öl, frisch gemahlener Tchibo Bohnenkaffee mit Filtertüten. Alles von guter Markenqualität.

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen